31.10.18-3.11.18

ZURICH
JAZZNOJAZZ
FESTIVAL

20 Jahre JAZZNOJAZZ

Gessnerallee Zürich
ZKB Club im Theater der Künste

JIMMY CLIFF

YOU CAN GET IT IF YOU REALLY WANT - Mit «The Harder They Come» (1972), dem Lied, dem Album und dem Film, ist Jimmy Cliff unsterblich geworden und mit Songs wie «You Can Get It If You Really Want», «Sitting in Limbo» und «Many Rivers To Cross» hat er Musikgeschichte geschrieben.

Am Mittwoch 31.10.18 am JAZZNOJAZZ! 
» Infos & Tickets

ON SALE NOW

20 Jahre JAZZNOJAZZ:
Ab sofort sind Tickets für die 20. Ausgabe des ZURICH JAZZNOJAZZ FESTIVALS erhältich.

Bestellen Sie online Ihren Festival- oder Tagespass oder Einzeltickets für eines oder mehrere Konzerte nach Ihrer Wahl.

Get the JAZZNOJAZZ feeling!

Tickets & Pässe

Alle Konzerte sind einzeln verkauft.
» Bestellung Einzeltickets

Rabatt: Im Vorverkauf gibt es mit einer Kundenkarte der Zürcher Kantonalbank 20% Rabatt auf die Einzelkartenpreise (max. 2 Rabatt-Tickets pro Karte) sowie CHF 10 mit der Carte Blanche des Tages-Anzeigers (limitierte Anzahl).

Freier Eintritt zu den «Late Night Sessions» mit Kennedy Administration im Stall 6 mit der Karte der Zürcher Kantonalbank oder gegen Vorweisen eines Konzerttickets des gleichen Konzertabends.

Festival- und Tagespässe
Natürlich gibt es auch Festival- und Tagespässe, jeweils Sitz- und Stehplätze. Die Anzahl ist limitiert. Mit einer Kundenkarte der Zürcher Kantonalbank gibt es auf alle Pässe CHF 20 Rabatt.
» Bestellung Festivalpass
» Bestellung Tagespass Mittwoch
» Bestellung Tagespass Donnerstag
» Bestellung Tagespass Freitag
» Bestellung Tagespass Samstag

programm

   Programm-Flyer herunterladen

Fotogalerie

2017

news

   JAZZNOJAZZ AUF FACEBOOK

Die 20. Ausgabe mit rund 20 Konzerte, auf 3 Bühnen während 4 Tagen. Tickets gibt es ab dem 31.5.18 bei Ticketcorner.

Die wohl beste Bigband der Gegenwart mit Gastsängerin und Stimmwunder Cécile McLorin Salvant am 1. November in der Gessneralle.

25.05.2018, NEU: Incognito & Fred Wesley

Incognito kommen am JAZZNOJAZZ-Groove-Freitag (2.11.18). Und Fred Wesley (Bild) mit seinen New JBs beschliessen den Abschlussabend des Festivals (3.11.18).

24.05.2018, NEU: Avishai & Gogo Penguin

Avishai Cohen, langjähriger Meister-Bassist von Chick Corea, kommt mit seinem Projekt «1970» (31.10.). Gogo Penguin haben den Riecher für den Sound von morgen (2.11.).

23.05.2018, NEU: Maceo & Wooten

Maceo Parker, der Funk & Soul Master am Saxophon, eröffnet die umwerfende Abschlussnacht (3.11.) des Jazznojazz standesgemäss. Und Superbassist Victor Wooten (Bild) kommt mit einem Hammer-Trio erstmals ans Festival (1.11.).

Im Mai 2018 spielte der «King of Reggae» ein grossartiges, ausverkauftes Konzert im Volkshaus Zürich und wir dürfen voller Vorfreude ankündigen: Jimmy Cliff kommt auch ans JAZZNOJAZZ!

(Medienmitteilung) - Grossartige, qualitativ hochstehende Konzerte und ein grosses, begeistertes Publikum: Die 19. Ausgabe des ZURICH JAZZNOJAZZ FESTIVALS vom 1.-4. November 2017 in der Gessnerallee liess kaum Wünsche offen. Das Festival wurde von weit über 9000 Personen besucht, dem restlos ausverkauften Eröffnungsabend folgten etliche weitere vollbesetzte Konzerte.

16.04.2017, Zürcher Kantonalbank: jazznojazz-Hauptsponsorin bis 2019

Die Zürcher Kantonalbank unterstützt das ZURICH JAZZNOJAZZ FESTIVAL seit 1998. Jetzt dürfen wir stolz und zufrieden verkünden: Die Zürcher Kantonalbank hat den Vertrag verlängert und bleibt auch in den kommenden drei Jahren von 2017-2019 unsere Hauptsponsorin. Herzlichen Dank!

newsletter abonnieren

Möchten Sie immer auf den laufenden sein?
Melden Sie sich einfach hier für unseren E-mail Newsletter an.