Rom/Schaerer/Eberle («Kids»)

Besetzungen zeigen

Peter Rom, guitar - Andreas Schaerer, vocals - Martin Eberle, trumpet/flugelhorn

JAZZNOJAZZ 17: Rom/Schaerer/Eberle («Kids»)

QUERFELDEIN - Wo sie auch hinkommen - sei es Lunz am See, Buenos Aires, Tokio oder Kairo -, diese drei bravourösen Burschen erobern das Publikum im Sturm. Dieses lustvoll draufgängerische Trio ist aus einer Fusion von zwei der wichtigsten Kreativstätten des europäischen Jazz hervorgegangen, nämlich der Jazzwerkstatt Wien und der Jazzwerkstatt Bern. Die extrem abwechslungs- und überraschungsreiche Querfeldein-Musik von Rom/Schaerer/Eberle lässt sich in Worten kaum beschreiben. Nur so viel: Sie strotzt vor Vitalität und Kreativität und macht sehr, sehr viel Spass!

Zusatzinfo zeigen


preise

CHF 30 (Stehplatz)

RABATT MIT KARTE DER ZÜRCHER KANTONALBANK
Mit Karte der Zürcher Kantonalbank oder Konzertbillett Gessnerallee des gleichen Konzertabends ist der Eintritt frei. Achtung: First come, first served; limitierte Platzzahl. 

RABATT MIT CARTE BLANCHE TAGES-ANZEIGER
kein Rabatt.

vorverkauf

www.ticketcorner.ch  •  www.allblues.ch
alle Ticketcorner, Die Post, Manor, SBB, Coop City, Tel. 0900 800 800 (CHF 1.19/min.)
» Tickets bei Ticketcorner online bestellen

Programm:
16.00h Abendkasse
17.00h Konzertbeginn

Hauptsponsorin

Zürcher Kantonalbank

Co-Partner

YamahaMigros-Kulturprozent

Medienpartner

Jazz'n'More Tages-AnzeigerjazzthingRadio SRF 2 Kultur |

QUERFELDEIN - Wo sie auch hinkommen - sei es Lunz am See, Buenos Aires, Tokio oder Kairo -, diese drei bravourösen Burschen erobern das Publikum im Sturm. Dieses lustvoll draufgängerische Trio ist aus einer Fusion von zwei der wichtigsten Kreativstätten des europäischen Jazz hervorgegangen, nämlich der Jazzwerkstatt Wien und der Jazzwerkstatt Bern. Die extrem abwechslungs- und überraschungsreiche Querfeldein-Musik von Rom/Schaerer/Eberle lässt sich in Worten kaum beschreiben. Nur so viel: Sie strotzt vor Vitalität und Kreativität und macht sehr, sehr viel Spass!